Kodierempfehlung Nr. 596

Schlagwort: Aszitesdrainage, Aszitespunktion
Erstellt: 2019-06-26
Aktualisiert:
DRG:
ICD:
OPS: 8-148.0

Problem/Erläuterung:
Welche Voraussetzungen sind für die Kodierung des OPS 8-148.0 Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben, Peritonealraum zu fordern?

Kodierempfehlung:
Folgende Voraussetzungen müssen kumulativ erfüllt sein: 1. Dokumentation mittels Überwachungsprotokoll (Kreislaufparameter, Drainagemenge) 2. Dokumentation einer geeigneten Fixation der Drainage (z.B. mittels Naht) 3. Dokumentation der Art des verwendeten Drainagesystems 4. Mehrtägiger Verbleib der Drainage und / oder mehrfache Drainage über dasselbe System und / oder Drainage über mehrere Stunden.