Kodierempfehlung Nr. 276

Schlagwort: Zystitis, akute, N30.0
Erstellt: 2009-02-02
Aktualisiert: 2019-01-01
DRG:
ICD: N30.0 N39.0
OPS:

Problem/Erläuterung:
Wann kann N30.0 Akute Zystitis in Abgrenzung zu N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet kodiert werden?

Kodierempfehlung:
Bei der akuten Zystitis N30.0 handelt es sich um eine infektiöse Entzündung der Blasenschleimhaut. Neben den erfüllten Kriterien zu N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet muss die Harnwegsinfektion klinisch (z. B. Schmerzsymptomatik) oder apparativ (z. B. Zystoskopie) auf die Blase lokalisierbar sein. Siehe auch Kodierempfehlung 8.