Kodierempfehlung Nr. 238

Schlagwort: Nekrose, Fettgewebe, Operationsgebiet, Mammakarzinom
Stand:
Aktualisiert: 2018-01-01
DRG:
ICD: N64.1 C50.-
OPS:

Problem/Erläuterung:
Patientin mit Mammakarzinom. Zustand nach brusterhaltender Therapie, Chemotherapie und Radiatio. Aktuell stationäre Behandlung und Therapie einer Fettgewebsnekrose im Operationsgebiet. Weitere diagnostische und/oder therapeutische Maßnahmen in Bezug auf die Tumorerkrankung erfolgten nicht. Was ist die Hauptdiagnose? C50.- Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] oder N64.1 Fettgewebsnekrose der Mamma

Kodierempfehlung:
Hauptdiagnose ist N64.1 Fettgewebsnekrose der Mamma. Entsprechend DKR 0201 war der Aufnahmegrund weder die maligne Erkrankung noch die Chemo-/Strahlentherapie, so dass die Hauptdiagnose gemäß DKR D002 zu wählen ist. Siehe auch Kodierempfehlungen 348 und 349. Hinweis: Zur Klarstellung wurde nach dem Beschluss des Schlichtungsausschusses Bund gemäß § 17c Abs. 3 KHG – Aktenzeichen 01/2015 – ergänzt, dass in diesem Fall keine weiteren diagnostische und/oder therapeutische Maßnahmen erfolgten