Kodierempfehlung Nr. 228

Schlagwort: Prostatakarzinom, Malignom, Schmerztherapie, Hormontherapie, Hauptdiagnose
Erstellt: 2008-06-17
Aktualisiert: 2019-01-01
DRG:
ICD:
OPS:

Problem/Erläuterung:
Aufnahme zur Schmerztherapie bei Prostatakarzinom. Was ist Hauptdiagnose, wenn - eine vorbestehende Hormontherapie während des stationären Aufenthaltes fortgeführt wird? - eine Hormontherapie während des stationären Aufenthaltes neu eingeleitet wird?

Kodierempfehlung:
In beiden Fällen ist C61 Bösartige Neubildung der Prostata Hauptdiagnose, weil nicht ausschließlich der Schmerz behandelt wird (Fortführung bzw. Einleitung der Hormontherapie), siehe DKR 1806.