Kodierempfehlung Nr. 211

Schlagwort: Epilepsie, Anfall, Urinverlust
Erstellt: 2007-12-18
Aktualisiert: 2019-01-01
DRG:
ICD: N39.48 R32 F98.0
OPS:

Problem/Erläuterung:
Ein Patient erleidet während eines stationären Aufenthaltes wegen anderer Erkrankung einen Grand mal mit Einnässen bei bekannter Epilepsie. Ist die Nebendiagnose N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz oder R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz oder F98.0 Nichtorganische Enuresis zutreffend?

Kodierempfehlung:
Da der unwillkürlichen Urinverlust im Rahmen der Behandlung des epileptischen Anfalls und für diesen vorübergehenden Zustand als normal anzusehen ist, ist nach DKR 1804 die Kodierung als Nebendiagnose nicht möglich.