Kodierempfehlung Nr. 21

Schlagwort: Stauungspneumonie
Erstellt: 2005-08-08
Aktualisiert: 2019-01-01
DRG:
ICD: J18.2 J81
OPS:

Problem/Erläuterung:
Verschlüsselung einer Stauungspneumonie in Verbindung mit Herzinsuffizienz

Kodierempfehlung:
Eine Stauungspneumonie wird mit J18.2 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet in Kombination mit einem Schlüssel aus I50.- Herzinsuffizienz verschlüsselt. Eine Kombination mit J81 Lungenödem ist durch die Exklusiva bei Lungenödem ausgeschlossen.