Kodierempfehlung Nr. 112

Schlagwort: Vorzeitiger Abbruch, Operation, OPS-Kode 5-995
Erstellt: 2006-08-29
Aktualisiert: 2019-01-01
DRG:
ICD:
OPS: 5-995

Problem/Erläuterung:
Kann der OPS-Kode 5-995 Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) neben chirurgischen Prozeduren (Kapitel 5 im OPS) auch für nicht-operative therapeutische Prozeduren (Kapitel 8 im OPS) oder diagnostische Prozeduren (Kapitel 1 im OPS, z. B. diagnostische Endoskopie) nach den Vorgaben der DKR P004 verwendet werden?

Kodierempfehlung:
Im OPS wird im Hinweis des Kapitels Zusatzinformationen zu Operationen (5-93…5-99) vorgegeben, dass die entsprechenden OPS-Kodes ausschließlich zur Kodierung von Zusatzinformationen zu Operationen zu benutzen sind, sofern sie nicht schon im Kode enthalten sind. Nach DKR P004 ist der Zusatzkode 5-995 Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) nur in Verbindung mit einer Operation aus dem Kapitel 5 des OPS zu verwenden.